ZONTA-Infostand am Aktive Day

"RAMMA DEMMER"

Großer Bücher- und Tücher-Flohmarkt in der Rother Innenstadt.

Am 08. und 09. Mai 2015.

 

Der ZONTA Stand ist ab 09.30 Uhr besetzt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Zontians im Gewächshaus

Die Mitglieder des Zontaclubs konnten sich direkt bei Familie Höfler über Gemüse- und Kräuteranbau informieren. Nach der Führung durch die Gewächshäsuer konnte sich jeder persönlich von der Frische und Qualität der Erzeugnisse überzeugen.

Zusammen mit Zontians des Nachbarclubs Nürnberg war dies ein sehr informativer und abwechslungsreicher Abend.

Erfolgreicher Vortrag im Gesundheitszentrum

Als Erlös aus dem diesjährigen Vortrag im Gesundheitszentrum konnte der ZC Fränkisches Seenland dem Verein "Feuerkinder e.V." eine Spende in Höhe von 600,00 € übergeben.

Erster Auftritt des "Rosen-Cafes"

Zum ersten Mal beteiligte sich der Zontaclub Fränkisches Seenland bei "Rund ums Rad". 

 

Das "Rosen-Cafe" im Bahnhäuschen war ein echter Anziehungspunkt für Jung und Alt und lud zu Kaffee und Kuchen ein.  

Das "Rosencafe" präsentiert sich bei 

"Rund ums Rad " 2015 in Roth.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 Fachvortrag: Gut entspannt durch die Wechseljahre !


Der Zontaclub Fränkisches Seenland lädt wie in jedem Frühjahr zu einem Vortrag ins Gesundheitszentrum 1 an der Rother Kreisklinik ein. In diesem Jahr steht das Thema Wechseljahre auf dem Programm. In dieser Lebensphase werden sich aufgrund der geburtenstarken Jahrgänge in den nächsten Jahren besonders viele Frauen gleichzeitig befinden. Somit sind auch mehr Betroffene zu erwarten als in früheren Jahrzehnten.

Es werden 3 Referenten/innen präsentiert, die das Thema umfangreich und von verschiedenen Seiten beleuchten:

Dr. Ulrich Horn, niedergelassener Frauenarzt an der Kreisklinik Roth wird die Chancen und Gefahren von Hormonersatztherapien erläutern

Frau Dr. Christina Kanzler, Ärztin für Traditionelle chinesische Medizin in Roth berichtet über die Behandlung von Beschwerden mithilfe der traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Frau Michaela Lickleder, Apothekerin und Leiterin der Schlossapotheke in Roth informiert über die Anwendung von Schüsslersalzen, Homöopathie und Pflanzentherapie, um auf natürliche Art klimakterischen Beschwerden zu begegnen.

Somit wird das Thema aus mehreren Blickwinkeln betrachtet und verspricht einen umfangeichen Informationsabend. Im Anschluss an die Vorträge stehen die Referenten selbstverständlich für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Eintritt ist frei - Spenden willkommen!

Mit den Spenden des Abends wird das von Dr. Giering gegründete Projekt „Feuerkinder“ in Tansania unterstützt. Bei diesem Projekt werden Kinder, die durch großflächige Verbrennungen aufgrund der offenen Feuerstellen massive körperliche Behinderungen haben von Ärzten aus Franken operiert und langjährig orthopädisch behandelt. Dank des unermüdlichen Einsatzes der Helfer können die Betroffenen von der sozialen Isolation und materiellen Not befreit werden und ein annähernd normales Leben führen.

Öffentliche Termine

29.9.2018

10.00-17.00 Uhr
Taschenbörse

Benefizveranstaltung mit den anderen Zontaclubs der Metropolregion.

Schirmherrin

Petra Maly

Foyer Heilig-Geist-Spital

Hans-Sachs-Platz 2

Nürnberg

 

 

21.10.2018

Kirchweihmarkt in Spielberg

Mit Bücherbasar und Kaffee- und Kuchenverkauf

 

ZONTACLUBS Metropolregion

Neben dem ZC Fränkisches Seenland sind noch weitere ZONTA Clubs aktiv:

 ZC Nürnberg

7./8.9.2018 Trempelmarkt

Stand 8+9 am Hauptmarkt vor der Frauenkirche

Hier finden Sie Wertvolles, Kurioses, Einmaliges, Lustiges und Alltägliches. Die Einnahmen gehen an den Deutschen Kinderschutzbund Nürnberg e.V.

 

26.10.2018

um 19.00 Uhr
Autorenlesung

Dr. Johannes Wilkes liest

für das ZONTA-Jugendprojekt

"Jung, kompetent und selbstbewusst"
Gemeindesaal St. Jobst

Äußere Sulzbacher Straße 146 Eintritt: 12€

09.12.2018
Stand am Erlanger Weihnachtsmarkt
Am 9.12.2017 werden die Erlanger Zontians wieder leckere Plätzchen, Selbstgebasteltes, Orginelles, selbst-designte Engelkarten und T-Shirts und vieles mehr am Stand des Ehrenamt auf dem Erlanger Weihnachtsmarkt verkaufen
 

Sie haben Fragen?

Senden Sie uns eine Mail und wir werden Ihnen gerne mehr Infos zukommen lassen.

Helfen Sie mit:

Machen Sie mit!