Zonta says NO zu Gewalt gegen Frauen

Zonta International setzt sich schon seit langem gegen Gewalt gegen Frauen ein – und das auf allen Ebenen: Club, District und International. Seit November 2012 werden diese Aktivitäten verstärkt durch die weltweite Kampagne Zonta says NO.

Die Kampagne steht im Einklang mit den Bemühungen der UN-Commission on the Status of Women: „Elimination and prevention of all forms of violence against women and girls“ und bietet die Gelegenheit, alle Zonta Clubs weltweit in einer gemeinsamen Maßnahme zu vereinen und unser  "Zonta International Strategies to Eliminate Violence Against Women and Children" (ZISVAW) Programm voranzubringen.

 

Zonta says NO ist gemeinsames Dach zahlreicher lokaler und regionaler Projekte zur Bekämpfung und Verhinderung von Gewalt gegenüber Frauen. Die Kampagnenfarbe orange lehnt sich an die Kampagnenfarbe von UN Women und dokumentiert die Verbundenheit von Zonta International mit den Vereinten Nationen.

 

Informationen zur Kampagne „Zonta says No“ finden Sie unter:

www.zonta-union.de

www.zontasaysno.com

 

Bundesweites Hilfetelefon, u.a. Gewalt gegen Frauen

Tel. 0800 0116016

(kostenfrei, rund um die Uhr erreichbar)

(Türkisch, Russisch, Französisch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Serbokroatisch, Griechisch, Bulgarisch, Rumänisch, Arabisch, Persisch und Vietnamesisch)

www.hilfetelefon.de

 

 

Hier finden Sie die Notfall-Nummern der Krisendienste  Mittelfranken:

 

Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen

Tel.  0911 424855-0

Tel. 0911 424855-60 (Krisenhilfe in türkisch)

Tel. 0911 424855-20 (Krisenhilfe in russisch)

www.krisendienst-mittelfranken.de

 

Beratung und Hilfe für von Gewalt betroffene Frauen und Kinder im Landkreis Roth und Weißenburg-Gunzenhausen

 

Frauenhaus Schwabach

Beratung und Wohnmöglichkeit für Frauen und deren Kinder, die von Gewalt betroffen sind (rund um die Uhr erreichbar)

Tel. 09122 81919

info@frauenhaus-schwabach.de

 

 Polizei Landkreis Roth und Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

Notruf der Polizei Tel. 110

 

Polizeiinspektion Roth

Tel. 09171 9744-0

 

Polizeiinspektion Hilpoltstein

Tel. 09174 4789-0

 

Polizeiinspektion Feucht

Tel. 09128 9197114

 

Polizeiinspektion Weißenburg

Tel. 09141 86870

 

Polizeiinspektion Treuchtlingen

Tel. 09142 96440

 

Polizeiinspektion Gunzenhausen

Tel. 09831 67880

 

Kreisjugendamt Roth
Beratung von Familien, Kindern und Jugendlichen

Tel. 09171 81-1226
www.jugendamt-roth.de

 

Gesundheitsamt Roth

Beratung und Information

Tel. 09171 81-1620

www.gesundheitsamt-roth,de

 

Kreisjugendamt Weißenburg-Gunzenhausen

Beratung von Familien, Kindern und Jugendlichen

Tel. 09141 902440

Gesundheitsamt Weißenburg-Gunzenhausen

Beratung und Information

Tel. 09141 902401

 

KoKi-Netzwerk frühe Kindheit

Beratung und Unterstützung von Schwangeren und Frauen mit Kindern (bis 6 Jahre)

Tel. 09171  81-1481

www.landratsamt-roth.delkoki

 

Kinderschutzbund

Beratungsstelle zu den Themen Erziehung,

sexueller Missbrauch und Gewalt gegen Kinder/Jugendliche

Tel. 0911 929190-00

www.kinderschutzbund-nuernberg.de

 

Wildwasser Nürnberg

Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Frauen

Tel. 0911  331330

info@wildwasser-nuernberg.de

 

Alma

Beratungsstelle für Betroffene sexualisierter Gewalt

Tel. 0160 1214542

 

Weißer Ring Roth-Schwabach e.V.

Hilfe für Kriminalitätsopfer

Tel. 0911 2176124

 

 

Landratsamt  Roth - Gleichstellungsstelle

Beratung, Information und Weitervermittlung

Tel. 09171  81-1343

www.landratsamt-roth.de/gleichstellung

 

Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen – Gleichstellungsstelle

Tel. 09141 902129

 

Beratung und Hilfe für von Gewalt betroffene Männer und Kinder im Raum Nürnberg

 

PAROLI

Beratung für sexuell missbrauchte männliche Jugendliche und junge Erwachsene

Tel. 0911 52814751
info@jungenbuero-nbg.de
www.jungenbuero-nuernberg.de

 

 

Öffentliche Termine

29.9.2018

10.00-17.00 Uhr
Taschenbörse

Benefizveranstaltung mit den anderen Zontaclubs der Metropolregion.

Schirmherrin

Petra Maly

Foyer Heilig-Geist-Spital

Hans-Sachs-Platz 2

Nürnberg

 

 

21.10.2018

Kirchweihmarkt in Spielberg

Mit Bücherbasar und Kaffee- und Kuchenverkauf

 

ZONTACLUBS Metropolregion

Neben dem ZC Fränkisches Seenland sind noch weitere ZONTA Clubs aktiv:

 ZC Nürnberg

7./8.9.2018 Trempelmarkt

Stand 8+9 am Hauptmarkt vor der Frauenkirche

Hier finden Sie Wertvolles, Kurioses, Einmaliges, Lustiges und Alltägliches. Die Einnahmen gehen an den Deutschen Kinderschutzbund Nürnberg e.V.

 

26.10.2018

um 19.00 Uhr
Autorenlesung

Dr. Johannes Wilkes liest

für das ZONTA-Jugendprojekt

"Jung, kompetent und selbstbewusst"
Gemeindesaal St. Jobst

Äußere Sulzbacher Straße 146 Eintritt: 12€

09.12.2018
Stand am Erlanger Weihnachtsmarkt
Am 9.12.2017 werden die Erlanger Zontians wieder leckere Plätzchen, Selbstgebasteltes, Orginelles, selbst-designte Engelkarten und T-Shirts und vieles mehr am Stand des Ehrenamt auf dem Erlanger Weihnachtsmarkt verkaufen
 

Sie haben Fragen?

Senden Sie uns eine Mail und wir werden Ihnen gerne mehr Infos zukommen lassen.

Helfen Sie mit:

Machen Sie mit!